Nieuwsbrief

Meld u aan voor onze nieuwsbrief
Aanmelden

Gastenboek

  • 11-10-2011 - kipgrill geprobeerd geweldig ding geemn ander worden voor
    kip smaakt...  lees meer
  • 29-06-2011 - is it possible to order this part for Switzerland?

    Kind regards

    Jürg lees meer
  • 29-04-2010 - INGENIUS. MIGHT GO WELL IN THE US. I`D...  lees meer
Plaats een bericht

Rezepte (DE)

Drei Originelle Rezepte für den KipGrill®

Haben Sie selber ein Originelles Rezept? Schreiben Sie dann in unser Gästebuch. Wer weiß finden Sie ihr eigenes Rezept auf dieser Seite zurück.

Huhn auf einer Bierdose

Das erwärmte Bier hält dass Huhn zart, während der Haut knusperig wird. Jedes Mal wieder ergibt sich ein Perfektes Resultat.

Zutaten:

1 ganzes Huhn
1 dose Bier
2 Esslöffel Salz
1 Teelöffel zwarzer Pfeffer
3 Teelöffel Hühnerkraüter
2 Esslöffel vegetarisches Oil

Zubereitung:
-Stecke den KipGrill® an
-Wasche das Huhn von innen und von außen. Trocken Sie das Huhn mit Küchenpapier
-Streiche das Huhn mit Oil ein
-Bestreiche dasHuhn mit Salz, Pfeffer und Hühnerkraüter
-Öffne die Bierdose und benutze die Hälfte des Bieres (Trinken Sie den Rest selber aus)
-Stelle die Bierdose auf eine kräftige Untergrund
-Schiebe den Huhn, durch in jeder Hand einen Bein zu nehmen, über die Bierdose
-Hänge das Huhn im Grill und lasse es 50 Minuten drehen
-Das Huhn muss 80°C-85°C im dicksten Teil der Keule sein
-Nehme das Huhn vorsichtig aus dem KipGrill®
-Lasse es 10 Minuten ruhen bevor Sie die Dose entfernen
-Sind Sie vorsichtige mit dass heißes Bier
-Schneide dass Huhn in Stücke
-Guten Appetit

 


Heiser Huhn

Zutaten:
1 ganzes Huhn
1 Zitrone
2 Zehen Knoblauch
1 dl weiß Wein
1 dl Hühnerbouillon
60 gr. Butter
6 Zweige Thymian
1 guter Esslöffel Chillipulver
Pfeffer und Salz

Zubereitung
-Stecke den KipGrill® an
-Mixe Chillipulver, Salz und Pfeffer durch den Butter
-Fühle die Bauchhöhle mit scheiben Zitronen, Knoblauch, Thymian und 1/3 des Butters
-Benutzen den Rest des Butters um das Huhn zu bestreichen
-Hänge das Huhn im Grill und lasse es 50 Minuten drehen
-Das Huhn muss 80°C-85°C im dicksten Teil der Keule sein
-Nehme das Huhn vorsichtig aus dem KipGrill®
-Guten Appetit

 


Javanischer Huhn

Zutaten
1 ganzes Huhn
1 Zwiebel
4 Zehen Knoblauch
3 Maggiwürfel

½ Teelöffel Salz
1 Teelöffel Zucker
1 Teelöffel Adji
1 Esslöffel Ketchup
1 Esslöffel gestampfter laos
2 Salamblätter
5 Stück lontai

Zubereitung
-Stecke den KipGrill® an
-Wasche den Huhn in Essigwasser
-Schneide die Zwiebel und Knoblauch
-Stopfe alle Zutaten in einer Tute und rühre alles gut durcheinander
-Stopfe den Huhn in der Tute und lass alles 2 Stunden stehen
-Fühle die Bauchhöhle mit der Marinade (keine Saften!)
-Hänge das Huhn im Grill und lasse es 50 Minuten drehen
-Das Huhn muss 80°C-85°C im dicksten Teil der Keule sein
-Nehme das Huhn vorsichtig aus dem KipGrill®
-Guten Appetit
Bestelle jetzt mit unterstehendes Formular und bekommen den KipGrill® in NL innerhalb von 24 Stunden.

 


Nudelsalat mit Basilikum-Creme und Mozzarella

Zutaten
500 g Nudeln
2 Bund/Töpfchen Basilikum
600 g Sahnejoghurt
4 EL Olivenöl
500 g Mozzarella
200 g getrocknete Tomaten in Öl
200 g schwarze Oliven (wenn möglich entsteint)
Salz
Cayennepfeffer

Zubereitung
-Nudeln in Salzwasser bissfest garen, abtropfen und auskühlen lassen.
-Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.
-Basilikumblätter, bis auf einie zum Garnieren, mit Joghurt und Olivenöl pürieren und mit  Salz und Cayennepfeffer kräftig abschmecken.
-Mozzarella, Tomaten und eventuell auch die Oliven abtropfen lassen.
-Mozzarella und Tomaten in Würfel schneiden.
-Oliven, je nach GröBe, halbieren
-Alle Zutaten mit der Basilikum-Creme mischen und mindestens 20 Minuten ziehen    lassen.
-Vor dem Anrichten nochmals abschmecken und mit Basilikumblättern garnieren.

Aanbieding

Winkelwagen

Geen artikelen in winkelwagen.